vom 06.-28.03.1987 in Mannheim


„Siebenbürgischen Kulturtage“

Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Gerhard Widder

 

Grußworte des Herrn Oberbürgermeisters Herrn Gerhard Widder, u.a.: „...Mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm wird sich die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland fast den gesamten März über mit ihrer Kultur und ihrem Brauchtum der Mannheimer Bevölkerung vorstellen. Auch in Mannheim haben viele Siebenbürger Sachsen nach dem Verlust ihrer Heimat ein neues Zuhause gefunden. Zahlreiche Brauchtumsveranstaltungen zeugen von den kulturellen Werten der ehemaligen Heimat und tragen somit dazu bei, diese Kulturleistungen, die ein Teil unserer europäischen Geschichte sind, zu bewahren. Mannheim hat in seiner Geschichte viele Flüchtlinge vorbehaltlos und gerne aufgenommen. Schon immer hatten die Bürger dieser Stadt besonderes Verständnis für die Sorgen und Nöte von Heimatlosen. ... Ich bin überzeugt, dass die Siebenbürgischen Kulturtage in Mannheim einen großen Erfolg feiern werden und wünsche allen Gästen zusammen mit Mannheims Bürgern besinnliche aber auch viele heitere Veranstaltungen.“.
 

 


Seite drucken

Berichte

Veranstaltungen

Seitenanfang

© Copyright: Kreisgruppe Mannheim-Heidelberg, 
  Internet: mailto:webmaster@siebenbuerger-ma-hd.de