die Siebenbürgische Zeitung schrieb

 

Führungen durch die Heimatmuseen

 

Eröffnung der Schildkrötpuppen-  und Spielzeug-Ausstellung am Sonntag, 29. November 2015, im Rathaus Mannheim Neckarau, Neckarauer Historische Spaziergang Norbert Staab – VGAN sowie Führungen durch die Heimatmuseen – der Siebenbürger Sachsen und des Vereins Geschichte Alt Neckarau.

In Vertretung des Mannheimer Oberbürgermeisters Dr. Peter Kurz eröffnete Frau Prof. Dr. Heidrun Kämper die Ausstellung,

die jeweils 14.00-17.00 Uhr

06., 13., 20., 27. Dezember 2015 sowie

03. und 06. Januar 2016 besichtigt werden kann.

Anschließend an die Eröffnung der Puppenausstellung im Ratssaal besuchte Frau Prof. Dr. Heidrun Kämper mit ihrem Mann das Siebenbürgische Heimatmuseum, das seit 7 Jahren ebenfalls im Rathaus untergebracht ist.

Frau Prof. Dr. Heidrun Kämper ist Stadträtin in Mannheim; Studium der Germanistik und Politologie in Hamburg und Braunschweig,Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache, Mannheim Professorin an der Universität Mannheim und Dozentin an der Universität Heidelberg Ombudsperson am Institut für Deutsche Sprache. Außerdem Mitglied in mehreren Ausschüssen und Aufsichtsräten sowie Ansprechpartnerin für Lindenhof, Neckarau und Friedrichsfeld.

Die Presse war vertreten durch Frau Susanne Räuchle, Redakteurin beim Mannheimer Morgen.

Frau Prof. Dr. Heidrun Kämper als auch Frau Susanne Räuchle waren sehr beeindruckt von der Führung durch das Siebenbürgische Heimatmuseum und den ausgestellten Exponaten. Sie möchten auf jeden Fall wieder kommen, wie auch die vielen anderen Besucher.

von Anni Wester 

 


Seite drucken

Berichte

Veranstaltungen

Seitenanfang

© Copyright: Kreisgruppe Mannheim-Heidelberg, 
  Internet: mailto:webmaster@siebenbuerger-ma-hd.de